Feedback

Feedback – Ihre Meinung

Bitte teilen Sie uns hier Ihre Meinung zu unseren Angeboten (Geburtsvorbereitung, Baby-Pflege-Kurs, Babyschwimmen, Beckenbodengmnastik, Nachsorge im Wochenbett, Schwangerenschwimmen) mit.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns: Hebammen-Telefon: 08856/93 92 93. 

Bitte tragen Sie bei „Titel“ ein, welches Angebot oder welchen Kurs Sie bei uns gemacht haben.

43 Kommentare

  • Janine Verena says:

    25. September 2017 at 16:43

    Hallo, es ist meine 1. Schwangerschaft. Ich muss sagen ich fühle mich seit dem ersten Kontakt mit Frau Lorenz sehr wohl im Hebammenteam Penzberg. Egal ob beim Pilates in der Schwangerschaft, im Babypflegekurs „weich und zart“ oder im Geburtsvorbereitungskur, es sind alle sehr nett, für alle Fragen offen und auch für peinliche oder „blöde“ Fragen haben sie immer ein offenes Ohr. (Egal ob Frau Lang oder Fr. Lorenz) Vielen Dank bisher für die informativen und aufschlussreichen Geburtsvorbereitungsabende! Ich freu mich auf die weiteren Abende mit ihnen.

    Vielen lieben Dank ebenfalls für den sehr netten und in persönlicher Runde gestalteten Babypflegekurs bei Frau Brummer, bei dem wirklich nur gute und vorallem brauchbare Tips, Pflegeanleitungen, Techniken und Kaufempfehlungen gegeben wurden, auch die Angst vor dem „großen Unbekannten“ wurde uns beiden (meinem Partner und mir ) auf jeden Fall genommen. Der Kurs ist nur jedem zu empfehlen und lässt auch keine Fragen unbeantwortet. Danke für die persönliche und nette Mitbetreuung !! 🙂

    Vielen lieben Dank auch bisher für die Pilatesstunden bei Fr. Scholl! Ich freue mich jede Woche aufs neue Ihren Kurs besuchen zu können und einige gute Übungen und Tips mit nachhause zu nehmen! Da macht auch die körperliche Ansträngung und Betätigung gleich noch mehr Spaß! Danke für die nette Kursleitung und die lustigen Abende!

    Auf die weitere Begleitung und Nachsorge nach der Schwangerschaft durch ihr Team freue ich mich, da ich in meiner 1. Schwangerschaft daher gelassender und informierter sein kann und alle meine Problemchen, Sorgen und Fragen bei Ihnen in guten Händen sind. Ich fühle mich rundum gut betreut und kann es jedem nur empfehlen!

    Vielen lieben Dank dafür an das gesamte Team nochmals!!

  • Lisa says:

    10. Juni 2017 at 19:21

    Schwangerschafts-Pilates bei der Moni ist einfach super! Die richtige Abwechslung zwischen Spannung und Entspannung macht es aus. Einige Übungen habe ich auch zuhause oder im Urlaub gemacht. Doch zusammen Turnen macht einfach am meisten Spaß. Nach der Pilates-Stunde fühle ich mich immer richtig wohl und gehe mit dem guten Gefühl, etwas für mich und mein Baby getan zu haben, nach Hause. Vielen vielen Dank!

  • Sylvia Sch. says:

    19. April 2017 at 15:05

    Ich habe am Schwangeren-Schwimmen teilgenommen und fand es großartig! Es hat soviel Spaß gemacht. Der Kurs fand bei Frau Lorenz statt. Sie ist mit dem ‚gewissen Etwas‘ auf alle Schwangeren eingegangen, hat alles immer genau erklärt und machte perfekte Übungen für Schwangere im Wasser. Auch mal ein Plausch über die Geburt durfte nicht fehlen und war genau richtig. Fragen konnte man ihr jederzeit stellen. Ich fühlte mich im Wasser super wohl und die Übungen waren effektiv, nicht zu viel, und für die Geburt aber sehr hilfreich!
    Frau Lorenz liebt ihren Job, sie lebt für ihn, es ist ihre Berufung! Das merkt man deutlich! Außerdem muss ich auch die Organisation lobend erwähnen. Wenn Frau Lorenz mal einen kurzfristigen Notfall hatte, war immer eine Vertretung zur Stelle und man konnte trotzdem am Kurs teilnehmen.
    Wer also schwimmen mag, und einen Kurs für die Schwangerschaft sucht, ist hier genau richtig! Ich kann es nur wärmstens empfehlen.
    Und ein großes Lob an das Hebammenteam Penzberg! Ihr seid klasse! Bitte macht weiter so!

  • Christina Bräuer says:

    30. März 2017 at 17:20

    Babyschwimmen bei Rebecca Brummer

    Wir waren bei mehreren Babyschwimm-Kursen bei Rebecca und waren immer sehr zufrieden. Sie hat sich immer gut auf die Kinder eingestellt, je nach unterschiedlicher Entwicklung.
    Die Kinder und auch die Erwachsenen hatten immer ihren Spaß.
    Das Abschlusszeugnis am Ende und die wunderschönen Fotos waren das Highlight um eine ewige Erinnerung an diese Zeit zu haben.
    Vielen Dank für alles! Macht weiter so!

  • Lisa says:

    19. März 2017 at 22:42

    Ich habe während der Schwangerschaft Schwangerschaftsschwimmen und Pilates gemacht. Beides hat mir total viel Spaß gemacht. Es war schön während der Schwangerschaft mal wieder „richtig“ Sport machen zu können 🙂
    Es war hat mir beides sehr viel gebracht um Schwangerschaftswehwechen zu lindern..
    Besonders die Schwerelosigkeit beim Schwimmen habe ich sehr genossen 😀
    Auch der Geburtsvorereitungskurs und der Babypflegekurs waren für mich hilfreich.
    Derzeit freue ich mich jede Woche auf die Rückbildung!

  • Maria says:

    13. März 2017 at 21:37

    Ich habe den Pilates Kurs für Schwangere bereits zum 3. Mal besucht und war jedes Mal begeistert. Die Übungen werden von Moni Scholl super erklärt und auch überprüft, ob sie richtig ausgeführt werden. Durch den Mix aus sportlichen Pilates Übungen, Entspannung und der lockeren Art von Moni Scholl wurde die Stunde am Montag Abend zu einem Highlight in der Woche
    Vielen Dank nochmal dafür…

  • Istenes says:

    2. März 2017 at 17:01

    Säuglingspflegekurs bei Fr. Brummer!

    Es war einfach super hilfreich, sehr informativ und eine super gute Stimmung.
    Ich würde es jeder „BaldMami/Papi“ empfehlen. Es sind gute Tipps und Tricks dabei. Eine harmonische Atmosphäre und die Fr. Brummer macht es super super gut!! 🙂

    Wir waren beide sehr begeistert!!!
    🙂

  • Istenes says:

    2. März 2017 at 16:59

    Geburtsvorbereitungskurs Penzberg, Freitag Abend bis 10.02.2017:

    Es war super entspannt. Frau Lorenz, ist individuell auf die Teilnehmerinnen eingegangen. Auch die Übungen waren echt klasse- auch wenn ich leider nicht alles mitmachen durfte.
    Es war sehr hilfreich und informativ.
    DANKE

  • Julia says:

    9. Oktober 2016 at 17:05

    Größtes Lob für den Babypflegekurs von Frau Brummer! Die Pflege des Babys wird von Kopf bis Fuß systematisch besprochen, es gibt viele Tipps zu notwendigen und überflüssigen Pflegeprodukten und Babyausstattung im Allgemeinen. Viele Möglichkeiten, um Fragen zu stellen und sehr angenehme Kursatmosphäre!

  • Cindy says:

    10. Juni 2016 at 20:45

    Ich kann das Hebammenteam nur Loben, was sie hier in Penzberg auf die Beine stellen!

    Wir fühlen uns rundum betreut und sehr wohl!

    -Babypflegekurs (Fr. Brummer)+Geburtsvorbereitungskurs (Frau Lorenz):
    ein MUSS für alle die das erste mal Eltern werden!
    Der Kurs war sehr gut aufgebaut und sehr informativ!

    -Betreuung während der Schwangerschaft und nach der Geburt:
    Ich kann mir keine besseren Hebammen zur Betreuung vorstellen..
    Frau Lorenz und Isabel waren immer und jederzeit für uns da wenn wir Hilfe und Rat suchten!

    Stillkurs (Frau Tippl)
    Definitiv ein wichtiger Kurs! Also unbedingt besuchen…das Thema stillen wird total unterschätzt…

    Babyschwimmen:
    Wir sind seit Anfang an dabei und es macht einfach nur Spaß und bereitet die Kinder sicher im Umgang mit Wasser vor! Frau Lorenz macht das wirklich toll!

    usw…..
    also von uns gibt es einfach nur ein dickes Lob!!

    Macht bitte weiter so!

  • Regina R. says:

    11. Mai 2016 at 18:29

    Habe einen Beckenbodenkurs gemacht und war sehr zufrieden. Die Thematik wurde verständlich erläutert. Die Übungen sind gut in den täglichen Ablauf einzubauen und ich bin sensibilisiert, was gut für meinen Beckenboden ist und was nicht.

    Vielen Dank

  • Fischer says:

    25. April 2016 at 21:58

    Ich muss sagen, das Babyschwimmen ist wirklich mit Abstand das beste in der Region. Wir nehmen nun schon mit unserem zweiten Kind teil und mussten dieses Mal einmal einen Zyklus aussetzen, weil kein Kurs mehr zu Stande kam. Da habe ich gedacht, komm, in der Zeit überbrückst du mal bei einem anderen Babyschwimmkurs. Aber ganz ehrlich: Rumgehopse und Geschwenke im Wasser und ein lustiges Liedchen dazu singen. Das kann ich auch in der Badewanne. Nicht einmal wurden einem so vielfältige Griffe gezeigt, wo man richtig merkt, wie die Babys arbeiten. Und die Ausstattung und Vielfältigkeit der Schwimmhilfen und Spielzeuge ist nicht ansatzweise zu vergleichen. Ich bin froh, dass wir jetzt wieder in Penzberg einen Platz haben! Da lohnt sich auch der etwas weitere Anfahrtsweg aus Wolfratshausen.

  • Katharina Hofmogel says:

    14. März 2016 at 11:43

    Hallo,
    Auch hier kann nur bestätigen was schon viele Vorgängerinen hier geschrieben haben. Das Schwangerenschwimmen war wirklich toll und für mich immer das Highlight der Woche. Schließlich ist man an „Land“ ja nicht mehr so beweglich wie man gerne möchte.
    Frau Lorenz hat die Stunden mit Ihrer sehr lieben Art wirklich toll und auch sehr humorvoll gestaltet.
    Meine kleine Maus ist gerade 8 Wochen alt und derzeit bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Kurs fürs Babyschwimmen für in ein paar Wochen 🙂
    Ich kanns jedem wirklich wärmstens empfehlen!!

  • Larissa says:

    5. März 2016 at 9:20

    Der Geburtsvorbereitungskurs hat mich wirklich prima auf die „Geburt vorbereitet“. Als es plötzlich soweit war, konnte ich ganz viele der Techniken, die uns Frau Lorenz gezeigt hatte, anwenden. Wehen wegatmen, Partnermassage (des Kreuzbeines), Beckenkreisen und zu guter Letzt die richtige Atemtechnik bei den Presswehen! So wichtig! Toll wenn man erlerntes so nützlich umsetzen kann – meine Geburt verlief dadurch sicherlich einfacher. Danke dafür!

    Zusätzlich hatte ich beim Pilates für Schwangere bei Monika ganz viel Spaß und habe tolle neue Kontakte knüpfen können! Dank Moni wusste ich wo dieser ominöse Beckenboden genau liegt und wie ich diesen Muskel entspanne (wichtig!) Auf alle Fälle zu empfehlen! Freue mich schon auf die Rückbildungsgymnastik 🙂

    Derzeit werde ich von Isabel und Frau Lorenz im Wochenbett betreut – auch hier bin ich einfach nur dankbar und froh, dass ich diese Unterstützung habe. Es ist mein erstes Kind und daher kommen immer wieder Fragen oder Zweifel auf, bei denen mir das Hebammen-Team Penzberg liebevoll und kompetent zur Seite steht. Danke dafür und weiter so!

  • K. Promberger says:

    2. Februar 2016 at 22:02

    Das Schwangerenschwimmen war einfach super. Vorallem bei der 2. Schwangerschaft ist es eine tolle Alternative zu einem Vorbereitungskurs. Auch hatte ich bei dieser Schwangerschaft durch die Wassergymnastik weniger Rückenprobleme. Vielen Dank!

  • Christine says:

    18. Januar 2016 at 22:54

    Jeder Schwangeren mit Ödemen bzw. Wassereinlagerungen kann ich nur den besten Rat den ich bekommen habe weitergeben – Wassergymnastik für Schwangere. Ich habe in der ersten wie auch in der zweiten Schwangerschaft ein Karpaltunnelsyndrom entwickelt, auf Grund von Wasser in meinen Händen, was zu Schmerzen vor allem in der Nacht führt. Dank dem Training mit Wasserdruck kann ich über eine deutliche Erleichterung berichten, deshalb probiert es einfach mal aus, mir hat es geholfen und Spaß machte es auch noch.

  • Jana Hafenstein says:

    18. Januar 2016 at 0:04

    Ich finde es schade, dass kein Rückbildungskurs abends angeboten wird.

    • Das Hebammenteam-Penzberg says:

      16. März 2016 at 20:46

      Danke für den Hinweis. Wir bieten nun auch Montag und Mittwoch Abendkurse an!

  • J. Wieler says:

    30. Dezember 2015 at 11:20

    Vielen Dank für die tolle Betreuung vor und nach der Schwangerschaft. Mit Schwangerenschwimmen, Babypflegekurs, Akupunktur und Geburtsvorbereitungskurs wurde ich sehr gut auf die Ankunft unseres Sohnes vorbereitet.
    Bei der Nachsorge wurde ich von Isabel perfekt betreut. Sie hat sich immer viel Zeit für uns genommen, hatte immer ein offenes Ohr, gab uns viele Tipps und kam sogar mal Nachts bei uns vorbei als es mir sehr schlecht ging. Bei ihr haben wir dann auch noch den Babymassagekurs gemacht der uns auch sehr gut gefallen hat und bei dem wir einige Techniken lernenden, die ich auch jetzt noch sehr oft bei unserem Sohn anwende. Danke Isabel!!!

    Aktuell bin ich noch bei der Rückbildung und bald geht es mit dem Babyschwimmen los. Das umfangreiche Angebot des Hebammenteams ist toll und es sind alle sehr nett! Ich fühle mich rundum wohl und gut betreut. Macht weiter so!!!

  • J.Steinbacher says:

    15. Dezember 2015 at 13:33

    Hallo liebes Hebammenteam,
    vielen lieben Dank für die tolle Betreuung in der Schwangerschaft, Nachsorge, Geburtsvorbereitung, Babyschwimmen, Babymassage und Rückbildungsgymnastik. Wir haben uns sehr aufgehoben und wohl gefühlt. Insbesondere Frau Lorenz, was hätten wir während der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt unseres Babys nur ohne ihren vielen Tipps, Hausmittel und aufmunternden Worte getan? Sie waren uns eine unbezahlbare Begleiterin auf unserem Weg als Eltern. Dafür können wir uns gar nicht genug bedanken! Alles Gute!

  • Steffi Passarge says:

    10. August 2015 at 19:50

    Liebe Frau Lorenz,
    auch bei unserem zweiten Kind Julian vielen lieben Dank für die tolle Vorbereitung zur Geburt!
    Das Schwangerenschwimmen war für mich auch diesmal eine Bereicherung, die zum einen fit hielt für die Geburt, zum anderen aber auch Spaß und Austausch mit anderen Schwangeren bot und somit die lange Wartezeit auf die Geburt angenehm verkürzt hat. Gerade beim zweiten Kind fand ich die Möglichkeit, das Schwangerenschwimmen als Alternative zum herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurs zu nutzen, um trotzdem eine Auffrischung der wichtigsten Informationen zu bekommen, perfekt! Wir freuen uns schon darauf, Sie beim Babyschwimmen wiederzusehen!
    Steffi Passarge mit Laurin und Julian

  • Anja says:

    20. Juli 2015 at 11:37

    Liebes Hebammenteam,

    wir sind nun schon drei Wochen überglückliche Eltern unseres süßen Sohnes und wollen uns auch auf diesem Wege ganz herzlich bei Euch allen bedanken!

    Der Geburtsvorbereitungskurs inklusive Papa-Abende und das Schwangerenschwimmen haben uns perfekt auf die Geburt vorbereitet, und so haben wir selbst unsere 34 Stunden Geburt wunderbar gemeistert: „Eine Wehe dauert ja nur 60 Sekunden, hat Frau Lorenz gesagt!“ So haben wir uns erfolgreich mit Beckenrollen, Gymnastikball, Yogamatte und guter Musik im iPod durch die ersten 22 Stunden getanzt. Als es dann aber einfach doch nicht voranging hatten wir auch vor der PDA keine Angst und so vergingen die letzten 12 Stunden auch wie im Flug. Dank exzellenter Vorbereitung und dem Training im Schwangerenschwimmen konnten wir auch nach 34 anstrengenden Stunden noch im Vierfüßlerstand – „lassen Sie sich doch von der Schwerkraft helfen, hat Frau Lorenz gepredigt“ – gut mitpressen.

    Und schon war es da, unser kleines Wunder und man denkt sich, schade, dass es schon vorbei ist, ich könnt gleich nochmal!

    Dank des umfassenden Säuglingspflegekurses, hatten wir schon alles zu Hause, was wir brauchten, und zusammen mit Ihrer großartigen Nachsorge fühlen wir uns jetzt schon sehr sicher beim Versorgen und Pflegen unseres herzigen Nachwuchses. Durch die prima Stillvorbereitung und -begleitung klappt auch das inzwischen wunderbar!

    Wir sind richtig begeistert von Eurem Angebot und freuen uns schon darauf, was wir bei Babymassage und Babyschwimmen alles entdecken werden!

    Herzliche Grüße Anja, Dennis und Lorenz

  • J. Landauer says:

    15. Juni 2015 at 15:37

    Meine Frau und ich bekamen im Mai diesen Jahres unser erstes Kind. In Vorbereitung darauf
    besuchten wir den Geburtsvorbereitungskurs des Hebammenteams und ich durfte als werdender
    Papa an zwei Abenden dabei sein.

    Frau Lorenz und Ihre unterstützenden Kolleginnen konnten uns an diesen Abenden sehr viel
    an Information und Vorfreude vermitteln. Leider konnte meine Frau den letzten Abend nicht mehr
    erleben, da drei Tage nach dem zweiten Partnerkurs die Kleine zu uns auf die Welt kommen wollte…

    Aber auf diese Weise war unser Wissen noch frisch und ich konnte meine Frau so gut es ging
    unterstützen. Dabei wurde schon erlebbar, was Frau Lorenz erst kurz zuvor mit viel Kompetenz
    und Sicherheit vermittelt hatte. Mit Ihrer Hilfe konnten wir das Matterhorn erklimmen. Die Vorlesung
    einer Erzählung zur Geburt aus Sicht des werdenden Vaters hat mich sehr berührt und genau das
    vermittelt was es nachher wurde…einfach ein Wunder!

    Die bisherige Nachsorge durch Frau Lorenz und Frau Weninger empfanden meine Frau und ich
    als so hilfreich und wunderbar. Immer wieder (auch spontan, zu jeder Zeit) extrem hilfreiche Tipps,
    Kniffe und Ratschläge bei kleinen und größeren Sorgen. Unsere beiden Nachsorgehebammen
    haben sich super ergänzt. Ganz großes Lob!!!

    Mir bleibt nur zu sagen: Vielen lieben Dank und gerne wieder ;D

  • Verena says:

    9. April 2015 at 8:37

    Auch hier nochmal vielen Dank an das tolle Hebammenteam in Penzberg, allen voran Frau Lorenz.
    Ich habe bei der Wassergymnastik teilgenommen und kann diesen Kurs nur weiter empfehlen. Besonders als zweit-Mama habe ich die Zeit sehr genossen. Sportliche Betätigung im Wasser, Geburtsvorbereitung, Austausch mit anderen Schwangeren und viel Spaß bei sehr guter Betreuung kamen dort zusammen.
    Als dann mein zweiter Sohn auf der Welt gekommen ist, wurden wir von Frau Lorenz ganz wunderbar Zuhause betreut. Einfach toll mit wieviel Liebe, Hingabe, Kompetenz, Wissen, Einsatz und Freude sie ihre Arbeit erledigt.
    Ich möchte keinen Besuch von ihr missen.
    Nochmals vielen Dank für alles!

  • Michi says:

    19. März 2015 at 19:45

    Wir waren im Geburtsvorbereitungskurs und als Partner kann ich das nur empfehlen, man bekommt einfach eine gewisse Sicherheit und fühlt sich vorbereitet. Im Nachhinein waren die Tipps auch sehr hilfreich und haben uns während der Geburt sehr geholfen.

    Danke für die lebhaften Abende und die super Betreuung von Frau Lorenz. Auch die Nachsorge war und ist super hilfreich, man hat zu jeder Zeit eine kompetente Anlaufstelle für die Probleme im Alltag.

    Wir werden mit Sicherheit auch die anderen Kurse des Hebammenteam Penzberg besuchen.

    Herzlichen Dank

  • Marc says:

    22. Februar 2015 at 18:21

    Als Mann spiele ich eher eine kleinere Rolle bei der Schwangerschaft und Geburt. Die wichtigste Aufgabe des Mannes während der Schwangerschaft besteht, aus meiner Sicht, bei der Unterstützung der werdenden Mama und dann natürlich bei dem größten Geschenk, der Geburt maximal da zu sein. Als Mann fragt man sich aber dann schon wie man das anstellt.
    Zum Glück gibt es den Geburtsvorbereitungskurs vom Hebammenteam Penzberg. Dort hat man an zwei Abenden Gelegenheit sich aus erster Hand zu informieren wie die Geburt von statten geht und wie man helfen kann. Als glücklicher Papa kann ich nur sagen danke! Die beiden Abende haben mir sehr geholfen meine Frau während der langen Geburt zu unterstützen und für sie da zu sein. Es ist gar nicht so einfach. Man steht hilflos an der Seite der Frau und möchte gerne etwas machen. Die Tipps und Tricks helfen der Frau und dem Mann.
    Ich kann daher nur jedem Mann empfehlen an diesen beiden Abenden teilzunehmen. Keine Angst, die Krankenkasse übernimmt die Kosten und die Abende sind sehr kurzweilig.
    Frau Lorenz als Dozentin ist auch super. Direkt und klar kommt sie zur Sache. Klärt auf und vermittelt einem die nötige Sicherheit.
    Auch als betreuende Hebamme habe ich sie als unglaublich kompetent und einfühlsam erlebt. Vielen Dank.
    Grüße
    Marc, ein glücklicher Vater einer Tochter

  • Alexandra Meidinger says:

    16. Februar 2015 at 21:59

    Mein Sohn und ich haben vor kurzem den Babymassage-Kurs besucht. Seitdem ist die Massage nicht mehr aus unserem Abendprogramm wegzudenken. Unser Sohn geniesst die gemeinsame Zeit mit mir oder meinem Mann sehr. Man kann in seinem Gesicht ablesen wie schön er es findet massiert zu werden. Netter Nebeneffekt bei unserer abendlichen Massage ist, dass wir das „zu-Bett-gehen“ mit einem angenehmen Ritual beginnen. Ich kann allen Mamas nur empfehlen diesen Kurs zu besuchen und auch den Papa einzuarbeiten.

  • Vroni says:

    2. Februar 2015 at 11:44

    Ich habe das Schwangerenschwimmen und den Säuglingspflegekurs besucht. Ich kann nur jedem, der nicht Lust hat seine ganze Schwangerschaft faul auf der Couch rumzuliegen, das Schwimmen bei Frau Lorenz empfehlen. Mit viel Motivation, Spaß und Kompetenz leitet sie das Schwimmen. Ich freue mich jede Woche sehr darauf.
    Bei dem Säuglingspflegekurs konnten mein Mann und ich unsere Fragen alle stellen und fühlten uns bestens beraten.

  • Hannah Seitz says:

    26. Januar 2015 at 17:14

    Ich war im Geburtsvorbereitungskurs und auch zur Nachsorge beim Hebammenteam Penzberg. Ich hätte mir wirklich keine bessere Betreuung vor und nach der Geburt wünschen können. Frau Lorenz war uns eine unglaubliche Hilfe und rund um die Uhr erreichbar für unsere Fragen. Wir können das Hebammenteam nur weiterempfehlen! Ganz vielen lieben Dank für eure tolle Arbeit!

  • Alexandra & Gebhart says:

    27. September 2014 at 23:40

    Der Säuglingspflegekurs bei Rebecca Brummer hat unsere Erwartungen übertroffen. Wir waren mit der Beratung sehr zufrieden, da all unsere Fragen informativ und fachlich gut begründet beantwortet wurden.
    Danke für die guten Tipps und ausführlichen Erklärungen.

  • AnnGre says:

    4. August 2014 at 18:01

    Nachsorge – Rückbildung – Babyschwimmen

    Ich bin zwei Wochen nach der Geburt meiner Tochter nach Penzberg gezogen und habe mich bei der Nachsorge sehr wohl und gut beraten gefühlt. Auch bei Fragen die erst etwas später auftraten, war die telefonische Hilfe schnell und beruhigend.

    Die Rückbildung war abwechslungsreich und hat Spaß gemacht. Auch wenn mir persönlich ein Kurs abends lieber gewesen wäre, war es kein Problem auch mal mit (quängeldem) Kind zu sporteln.

    Das Babyschwimmen ist ein absolutes Muss! Es hat mir und meiner Tochter riesen Spaß gemacht und wir haben neue Freundschaften geschlossen!

    Alles in Allem kann ich sagen, dass man beim Hebammen-Team sehr gut aufgehoben ist und auch für jeden was dabei ist.
    Vielen lieben DANK, macht weiter so!

  • Juliane Malik says:

    16. Juli 2014 at 18:43

    Ich habe die Wassergymnastik für Schwangere besucht und fand es wirklich toll. Andere Art von Sport war mir zu anstrengend, aber die Wassergymnastik ist echt super für Schwangere. Und die Atmosphäre war auch sehr lustig und Fr. Lorenz hat uns immer angetrieben! Auch die geburtsvorbereitende Akupunktur hat mir geholfen. Bei der nächsten Schwangerschaft gerne wieder!

  • Nicole says:

    27. Mai 2014 at 17:19

    BABYSCHWIMMEN.
    Für meine kleine Maus und mich ist das Babyschwimmen jede Woche ein Highlight und sehr zu empfehlen. Man trifft andere Mamas (manchmal auch Papas) mit denen man sich gut austauschen kann und man merkt jede Woche die Fortschritte der Babys.
    Sehr tolles Angebot.

  • B. Weydanz says:

    24. April 2014 at 22:51

    Die Wassergymnastik bzw das Schwangerenschwimmen waren für mich jede Woche das Highlight während meiner Schwangerschaft. Hier werden gezielt Übungen zur Vorbereitung auf die Geburt durchgeführt, welche für mich sehr hilfreich waren. Außerdem kann man hier auch schon Kontakte mit anderen netten werdenden Mamis knüpfen.
    Der Geburtsvorbereitungskurs und der Babypflegekurs waren für mich und meinen Mann sehr informativ und hilfreich.
    Die Akupunktur vor der Geburt kann ich sehr empfehlen.
    Bei der Nachsorge durch Fr Lorenz und Fr Langer habe ich mich sehr gut betreut gefühlt. Beide haben sich immer sehr viel Zeit genommen bei großen und kleinen Problemen.
    Ich habe mich rundum sehr gut betreut gefühlt und würde mich jederzeit wieder für das Hebammenteam entscheiden.

    Vielen herzlichen Dank für alles!

  • A. Liehre says:

    26. März 2014 at 15:26

    Der Geburtsvorbereitungskurs war sehr informativ und gut aufgebaut. Durch diese gute Vorbereitung konnte mir mein Partner während der Geburt eine sehr große Hilfe sein. Auch die Akupunktur ist sehr empfehlen. Das Schwangerenschwimmen hat mir sehr gefallen – man bleibt trotz dickem Bauch fit und in Bewegnung und lernt dabei nette andere Schwangere kennen.
    In der Nachsorge durch Frau Lorenz habe ich mich kompetent betreut und sehr gut aufgehoben gefühlt.
    Übrigens: Der Tipp für die Fotografin Frau Scharrer war prima – tolle Bilder zu einem vernünftigen Preis.

    Vielen herzlichen Dank

  • LFerrarotti-Gallardo says:

    26. März 2014 at 8:19

    Habe Pilates, Schwangerenschwimmen sowie die Kurse für Stillen und Babypflege gemacht. Zusammen mit dem Geburtsvorbereitungskurs war es die perfekte körperliche und seelische Vorbereitung auf die Geburt, die ich trotz ungeplantem Kaiserschnitt als schön empfunden habe!
    Frau Lorenz hat mich dann bei der Genesung im Rahmen der Nachsorge bestens unterstützt und meinen Sohn optimal betreut!
    Es entging ihr nicht das kleinste Detail 😉
    Jetzt freuen wir uns schon auf das Babyschwimmen und den Babymassagekurs!
    Danke Frau Lorenz!!!

  • M.Künzer says:

    25. Februar 2014 at 11:37

    Ich habe in meiner Schwangerschaft Pilates für Schwangere und Wassergymnastik/Schwangerenschwimmen beim Hebammenteam gemacht. Ich hatte das Gefühl, dass beides einen Großteil zu meinem Wohlbefinden (körperlich UND seelisch) beigetragen hat. Auch für die Geburt war ich dadurch gut vorbereitet und war anschließend sehr schnell wieder fit. Ich würde beides unbedingt wieder machen und möchte mich bei den Kursleiterinnen für eine schöne Zeit und die Tipps bedanken!

  • S. Strasser says:

    21. Februar 2014 at 15:57

    Ich habe den Pilates-Kurs für Schwangere besucht und Monika Scholl macht das wirklich sehr gut. Mir war vorher gar nicht bewusst, wie beweglich man doch noch mit so einem großen Bauch sein kann. Und auch nach der Geburt war ich sehr schnell wieder fit. Ich würde auf jeden Fall wieder hingehen.

  • Quaiser says:

    17. Februar 2014 at 12:08

    Das Schwangerenschwimmen beim Hebammenteam Penzberg macht einfach sehr viel Spaß, wir haben immer viel gelacht und am Ende blieb noch viel Zeit um im warmen Wasser zu entspannen und zu ratschen. Das Schwangerenschwimmen eignet sich hervorragend als Geburtsvorbereitungskurs, die gelernten Atem- und Entspannungsübungen waren unter der Geburt extrem hilfreich. Dieser Kurs ist in jedem Fall zu sehr empfehlen.

    Bei der Nachsorge nimmt sich Frau Lorenz viel Zeit für das Kind und meine Fragen, ich bin rundum zufrieden. Vielen Dank!

  • M. Knape says:

    11. Februar 2014 at 15:32

    bei meinem ersten Kind wurde ich vom Hebammenteam Penzberg betreut. Die Vorsorge und Akupunktur waren super und für mich extrem beruhigend und informativ. Ausserdem habe ich Pilates bei Moni Scholl gemacht, um während der Schwangerschaft mich etwas sportlich zu betätigen. Ich war damit rundum zufrieden! Die Nachsorge hat Hebamme Frau Lorenz bei mir gemacht. Sie hatte sich mit viel Geduld den vielen kleinen und großen Problemen gewidmet.
    Vielen Dank dafür!!!

  • S.Steinhauser says:

    26. Januar 2014 at 19:45

    Vor der Geburt unserer Tochter besuchte ich mit meiner Freundin den Partnerkurs zur Geburtsvorbereitung. Der Kurs war für mich sehr interessant und informativ. Das Wissen konnte ich vor und während der Geburt anwenden und ich habe damit meiner Partnerin sehr gut bei stehen können. Ich würde jedem Mann empfehlen, sich die Zeit für so einen Partnerabend zu nehmen.

  • S.Hellmer says:

    26. Januar 2014 at 19:37

    Ich war im Geburtsvorbereitungskurs und wurde auch zur Nachsorge vom Hebammenteam Penzberg betreut.
    Durch den Kurs habe ich eine gewisse Sicherheit bekommen, er war sehr informativ und meine Fragen konnten stets sehr gut beantwortet werden. Für das Hebammenteam, insbesondere unsere Hebamme Frau Lorenz, würde ich mich jederzeit wieder entscheiden!
    Vielen Dank, weiter so!!

  • N. Herele says:

    3. Januar 2014 at 19:31

    Bei zwei Kindern wurde ich vom Hebammenteam Penzberg betreut…
    Schwangerschwimmen, Nachsorge, Rückbildung, Babymassage, Babyschwimmen und Papa-Babyschwimmen…
    Wir waren rundum zufrieden, und würden uns immer wieder so entscheiden!
    Vielen Dank für Alles-ihr seid toll!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *